×

Turbenthal sucht erneut Sponsoren für Schnellladestation

Turbenthal sucht erneut Sponsoren für Schnellladestation

Die Finanzierung der Schnellladestation für Elektroautos in Turbenthal ist gesichert. Damit Kunden ihre Autos in noch kürzerer Zeit aufladen können, sucht die Gemeinde jedoch weitere Geldgeber.

Bettina
Schnider
Doppelt so viel Leistung
So soll die Schnellladestation beim Werkhof Turbenthal dereinst aussehen.
Fotomontage: Stephan Meister

«Die Ladestation ist nicht gefährdet», sagt Projektleiter Stephan Meister von der Energiekommission Turbenthal. «Nun geht es nur darum, ob wir die Station von Beginn an mit einer höheren Leistung eröffnen.»  

Konkret möchte die Energiekommission, dass Autos an der Schnellladestation mit einer Leistung von 80 bis 100 Kilowatt aufgeladen werden können. Ursprünglich geplant waren 50 Kilowatt.

Ausbau von Anfang an geplant

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.