×

Konzerte planen beim Billardspiel

Konzerte planen beim Billardspiel

Der Ustermer Florian Harder und der Wetziker Naatan Lohrer wollen ein Festival für klassische Musik organisieren, das auch junge Menschen anspricht. Dafür lassen sie die Bühne auch schon mal zweieinhalb Meter über dem Boden schweben.

Deborah
von Wartburg
Oberländer Jungmusiker starten Klassik-Festival
Florian Harder (links) und Naatan Lohrer wollen die Klassik-Szene aufmischen.
Deborah von Wartburg

Naatan Lohrer und Florian Harder schlendern entspannt von der Berufsbildungsschule Uster (BZU) in Richtung Zentrum. Die Hände in den Jackentaschen überlegen sie, wo man zu Mittag essen könnte. Der Wetziker Lohrer verbrachte den Morgen an der BZU im Unterricht. Harder studiert momentan in Luzern. Mit den weissen Turnschuhen und der Baseball-Schirmmütze wirken die beiden jungen Oberländer nicht, wie man sich Musiker im klassischen Bereich vorstellt. Und das ist durchaus so gewollt. Denn die beiden Männer wollen – gemeinsam mit vier Freunden – die Musikszene aufmischen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.