×

Kommentare, die die Welt nicht braucht

Kommentare, die die Welt nicht braucht

Standpunkt-Autorin Manuela Kägi liest manchmal Kommentare zu Online-Artikeln. Es ist fast schon beängstigend, was gewisse Menschen da von sich geben.

Redaktion
Züriost
Standpunkt
Pixabay

Lesen Sie auch manchmal die Einträge in den Kommentarfunktionen von Online-Artikeln? Eigentlich sollte man sich das ja eher nicht antun, denn für gute Laune sorgen diese Einträge doch eher selten. Ich lese sie aber trotzdem ab und zu und frage mich hinterher jedes Mal, warum ich mir das wieder angetan habe. Scheint wohl irgendwie ein schräges «Mödeli» von mir zu sein oder die Faszination darüber, wie viel Irrsinn so eine Kommentarspalte hervorbringen kann.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.