×
Zank um Mobilfunk

Wie stehen Sie zur 5G-Technologie?

Swisscom, Salt und Sunrise sind daran die 5G-Infrastruktur auszubauen. Dieses Vorhaben stockt allerdings, weil Einsprachen den Bau der Antennen verhindern.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 27. Februar 2020, 09:00 Uhr Zank um Mobilfunk
Der Ausbau der 5G-Technologie in der Schweiz schreitet nur schleppend voran. Der Grund: Widerstand aus der Bevölkerung.
(Symbolfoto: Archiv Züriost)

Geht es nach dem Willen der Telekomanbieter wird schon Ende Jahr schweizweit 5G angeboten. Die Einsprachen und Moratorien verzögern allerdings den Ausbau.

Im Oberland wehren sich in verschiedenen Gemeinden Bewohner gegen geplante 5G-Antennen, wie etwa in Fehraltorf. In Wald hat sich der Verein «Stop 5G in Wald» formiert. Sie sind nicht alleine: schweizweit wird gegen jedes dritte Baugesuch einer 5G-Antenne Einspruch erhoben, wie die Telekommunikationsanbieter Sunrise und Swisscom Ende letzten Jahres bekanntgaben. 

In diesem Zusammenhang interessiert uns Ihre Meinung. 

Umfrage

Wie stehen Sie zur 5G-Technologie?

Ich engagiere mich politisch dagegen. Diese Technologie ist schädlich.
4%
Ich befürchte eine Schädigung.
23%
Ich stehe 5G-Antennen grundsätzlich offen gegenüber.
38%
Ich verspreche mir viel von der 5G-Technologie.
33%
Keine Ahnung, davon verstehe ich nichts.
3%
Total votes: 120

Kommentar schreiben

Kommentar senden