×

So sieht die neue Effretiker Gefängniszelle aus

So sieht die neue Effretiker Gefängniszelle aus

Die Polizeistation in Illnau-Effretikon ist fertig saniert. Der neuste Stolz der Stadtpolizei ist eine moderne Arrestzelle.

Mirja
Keller
Karg aber vandalensicher
Die Renovation des Polizeipostens Illnau-Effretikon ist abgeschlossen.
Christian Merz

Belüftet, videoüberwacht und vandalensicher: Seit kurzem verfügt die Stadtpolizei Illnau-Effretikon über eine neue Arrestzelle. Sie ist eine von mehreren Neuerungen der jüngst abgeschlossenen Sanierungsarbeiten im städtischen Polizeiposten. Nachdem die beengten Verhältnisse auf dem Posten nicht länger tragbar waren und der Stadtrat gar von «unmutbaren Zuständen» sprach, bewilligte das Parlament einen Kredit für die dringende Sanierung (siehe Box). 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.