×

«Der Valentinstag gehört nicht allein der Geschenkindustrie»

«Der Valentinstag gehört nicht allein der Geschenkindustrie»

Pfarrer Matthias Rüsch weigert sich, seiner Frau am Valentinstag Rosen zu schenken. Trotzdem findet er es gut, dass die Kirche dem Kommerzanlass eine Plattform gibt.

Lukas
Elser
Kirchlicher Kommerzanlass in Uster
Matthias Rüsch sieht im Valentinstag auch Positives.
Archiv

Die reformierte Kirche führt am Freitag zum fünften Mal eine eigene Valentinsfeier durch. Matthias Rüsch sagt im Interview, warum die Kirche den Tag, den viele mit Materialismus und Konsum verbinden, feiern darf.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.