×

«Bürgerkriegs»-Huldigung und Fascho-Symbole

«Bürgerkriegs»-Huldigung und Fascho-Symbole

In Dübendorf häufen sich Sprayereien mit Fussball- und Gewaltbezügen. Haben die Behörden das Problem nie in den Griff bekommen – oder steht der nächste Sturm bevor?

Lukas
Elser
Ein halbes Jahr nach Dübendorfer Krawallnacht
dübendorf. gc. sprayereien. 13022020
Rund um den Bahnhof Dübendorf finden sich «Gedenkschriften» zum Tag der Ausschreitungen vom 7.9.2019.
Lukas Elser / Lukas Elser

Eine radikale Gruppe im Umfeld des Grasshopper Club Zürich (GC) treibt in Dübendorf ihr Unwesen. Ob an private oder öffentliche Wände gesprüht, die Stadt ist voll von Bekenntnissen zum GC. Sie verzieren den Bahndammweg, die Brücke über der Überlandstrasse, das Bahnhofsgelände, die Bahnhofstrasse und das Leepünt-Areal. Bei manchen haben sich die Sprayer etwas mehr Zeit genommen, andere dienen nur zur Reviermarkierung – sie sollen zeigen, dass Dübendorf aktuell GC-Territorium ist.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.