×

Bubiker Lehrling sahnt mit Holzkanu Preis ab

Bezirksgewerbeverband Uster

Bubiker Lehrling sahnt mit Holzkanu Preis ab

Der Bubiker Lehrling Remo Selenati hat den Preis des Bezirksgewerbeverbands Uster gewonnen. Sein handgemachtes Holzkanu überzeugte die Jury.

Redaktion
Züriost
Montag, 03. Februar 2020, 15:52 Uhr Bezirksgewerbeverband Uster

Für den Bubiker Remo Selenati endete die vergangene Woche mit einer angenehmen Überraschung. Am Freitag wurde der Lehrling an seiner Arbeitsstelle, der «Bertschinger Innenausbau AG», von den Vorstandsmitgliedern des Bezirksgewerbeverbandes Uster (BGU) besucht. Sie übergaben ihm den BGU-Preis, den Selenati mit einem selbstgefertigten Holzkanu gewonnen hatte.

Der Preis ist mit 500 Franken dotiert und seine Vergabe erfolgt jedes Jahr im Nachgang des Lehrlingswettbewerbs Züri Oberland und nach der Diplomvergabe.

Kommentar schreiben

Kommentar senden