×

Muster-Bau statt Trump-Mauer

Mit etwas Verspätung erfolgte am Donnerstag der Spatenstich für das neue Durchgangszentrum in Volketswil. Dabei zeigte sich, dass zwischen dem Kanton und der Gemeinde grosse Harmonie herrscht.

Kevin
Weber
Spatenstich Durchgangszentrum Volketswil
Am Donnerstag erfolgte der Spatenstich für das neue kantonale Durchgangszentrum in Volketswil.
Foto: Fabio Meier

Normalerweise werden Spatenstiche im Vorfeld eines Bauprojektes durchgeführt und stehen symbolisch für  den Beginn der Arbeiten. Beim neuen kantonalen Durchgangszentrum in Volketswil verhielt sich dies anders.

Die Arbeiten am Neubau sind in vollem Gange und die ersten Wände bereits hochgezogen. Der Spatenstich fand aber erst am Donnerstag statt. Dies bemerkte auch der anwesende Regierungsrat Mario Fehr (SP): «Ich war noch nie an einem Spatenstich, bei dem der Bau schon so weit fortgeschritten war.»

Anwohner übten im Vorfeld Kritik

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.