×

Sonnigster Oberländer Januar seit Messbeginn

Wetter-Rekord auf dem Hörnli

Sonnigster Oberländer Januar seit Messbeginn

Die Wetterstation auf dem Ausflugsberg Hörnli in Fischenthal hat noch nie so viele Sonnenstunden gemessen wie im Januar 2020.

Rico
Steinemann
Montag, 27. Januar 2020, 16:23 Uhr Wetter-Rekord auf dem Hörnli
Rund 138 Stunden lang schien bisher im Januar 2020 auf dem Hörnli die Sonne. Länger als je zuvor.
Foto: Screenshot Meteo News

Zuhauf purzelten in den letzten Tagen die Sonnenscheinrekorde. Die Wetterstationen in Bern, Payerne und Neuenburg vermeldeten kürzlich den sonnigsten Januar seit Messbeginn. Genauso wie Genf, Nyon und Wynau. Die Werte liegen an den Rekordstationen 50 bis 100 Prozent über dem langjährigen Mittel.

Das Oberland zieht heute nach. Gemäss einem Tweet von Meteo News hat auch die Station auf dem Hörnli im Januar 2020 mehr Sonnenstunden gezählt als je zuvor seit Messbeginn.

Laut Severin Koller von Meteo News waren es im Zeitraum vom ersten bis zum 27. Januar rund 138 Sonnenstunden. Das langjährige Mittel auf dem beliebten Ausflugsberg wurde um 53 Prozent übertroffen. Und bis am Freitag könnten noch zahlreiche weitere Sonnenstunden dazukommen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden