×

«Es können sich rasch falsche Gewohnheiten einschleichen»

Vor einigen Tagen verursachte ein Fahrschüler mit privatem Fahrbegleiter einigen Schaden im Aatal. Eine Wetziker Fahrlehrerin sagt, worauf private Fahrbegleiter achten sollten und wo es in der Region etwa besonders heikle Stellen gibt.

David
Kilchör
Wetziker Fahrlehrerin zu privaten Fahrstunden
Die Wetziker Fahrlehrerin Maya Wirth findet, Fahrschüler sollen zunächst richtige Fahrlektionen nehmen, dann erst private.
PD

Frau Wirth, kürzlich geriet ein Fahrschüler in die Schlagzeilen, der im Aathal nach einer Schlingerfahrt einige Schäden verursachte. Was war Ihr persönlich schlimmster Schreckmoment mit Fahrschüler?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.