×

Temporärer Einbahnverkehr auf Wetziker Usterstrasse

Wegen ARA-Erweiterung

Temporärer Einbahnverkehr auf Wetziker Usterstrasse

Redaktion
Züriost
Sonntag, 12. Januar 2020, 15:56 Uhr Wegen ARA-Erweiterung
Im Bereich der Haldenstrasse und der Einfahrt zum Werkhof wird die Usterstrasse nicht befahrbar sein.
Screenshot: Google Maps

Die Stadtwerke Wetzikon führen ab nächsten Dienstag Vorarbeiten zur Erweiterung der Abwasserreinigungsanlage (ARA) Flos durch. Diverse Leitungen des bestehenden Werkhofs der Stadtwerke müssen für den ARA-Ausbau umgelegt werden. Dies teilt die Stadt in einer Mitteilung mit.

Im Bereich der Usterstrasse erneuern die Bauarbeiter deshalb für die Stromversorgung Rohranlagen und Schächte, damit die betroffenen Mittelspannungs- und Steuerkabel umgelegt werden können.

Einbahnverkehr während einiger Tage

Die Bauarbeiten dauern vom 14. bis 31. Januar. Während dieser Zeit läuft auf der Usterstrasse im Abschnitt zwischen der Haldenstrasse und der Einfahrt zum Werkhof sowie zur Rudolf Steiner Schule der Verkehr im Einbahnregime. Der Verkehr Richtung Stadtzentrum wird via Weststrasse umgeleitet.

Für diese Instandstellungen bleibt die Usterstrasse zudem zweimal in der Nacht von 20 Uhr bis 6 Uhr gesperrt. Die Umleitung wird jeweils signalisiert und der Zugang zu den Liegenschaften soll während der Bauarbeiten gewährleistet sein. Jener zur Sammelstelle Flos wird jedoch erschwert sein. Die Bevölkerung wird deshalb gebeten, auf die Sammelstelle Kempten auszuweichen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden