×

Der Feind in meiner Zahnbürste

Die diffuse Bedrohung durch Cyberkriminelle war Thema am Neujahrsapéro des Arbeitgeber-Verbandes Zürcher Oberland (AVZO) in Nänikon. Dazu hatten die Veranstalter am Mittwochabend einen Cyber-Staatsanwalt aus Zürich eingeladen.

Jörg
Marquardt
Neujahrsapéro von Oberländer Arbeitgebern
Rund 130 Zuhörer versammelten sich am Neujahrsempfang des Arbeitsgeber-Verbandes Zürcher Oberland.
PD

Spätestens seit Mittwochabend ist klar: Der Kampf gegen Internetkriminalität wird auch im Badezimmer ausgefochten. Zumindest wenn man internetfähige Zahnbürsten benutzt. Für das Referat am traditionellen Neujahrsapéro hatte der Arbeitgeber-Verband Zürcher Oberland und rechtes Seeufer (AVZO) mit «Cyber-Staatsanwalt» Stephan Walder einen ausgewiesenen Experten nach Nänikon eingeladen. Dabei sollte es auch um so unverdächtige Objekte wie Zahnbürsten oder Kaffeemaschinen gehen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen