×

Zwei Unfälle in Uster

Wegen Glatteis

Zwei Unfälle in Uster

Redaktion
Züriost
Dienstag, 07. Januar 2020, 16:16 Uhr Wegen Glatteis
Gestern am frühen Morgen kam es in Uster zu zwei Verkehrsunfällen auf stellenweise glatten Fahrbahnen, wie die Stadtpolizei Uster mitteilt. Dabei entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.
 
Zwischen 6 Uhr und 7 Uhr Uhr kam es auf der Werriker- und der Wermatswilerstrasse zu zwei Selbstunfällen. Ein Lieferwagenlenker fuhr um zirka 6:30 Uhr auf der Wermatswilerstrasse stadteinwärts, als er auf der zum Teil vereisten Verzweigung mit der Kreuzstrasse die Kontrolle verlor und letztlich neben der Fahrbahn zum Stillstand kam.
 
Der Fahrer blieb unverletzt, am Lieferwagen entstand Sachschaden. Kurz darauf, gegen 7 Uhr geschah ein ähnliches Ereignis: Ein Personenwagenlenker auf der Werrikerstrasse kam, als er in Richtung Nänikon fuhr, von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er eine Böschung an. Auch in diesem Fall gab es Eis auf dem Strassenabschnitt.
 
Fahrzeuge abgeschleppt
 
Gemäss Polizei wurde der Unterhaltsdienst umgehend aufgeboten, um die betroffenen Strassenabschnitte zu salzen. Die beiden Unfallfahrzeuge mussten hingegen durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden