×

Venedig und Wien in Mönchaltorf

Venedig und Wien in Mönchaltorf

Der Dirigent Salvatore Cicero führt im Januar im Mönchhofsaal ein Neujahreskonzert durch – ein ungewöhnlicher Veranstaltungsort für ein klassisches Spartenprogramm.

Laura
Hertel
Neujahreskonzert
Am 4. Januar veranstaltet Salvatore Cicero in Mönchaltorf ein Neujahreskonzert.
Foto: PD

Neujahreskonzerte sind in der österreichischen und italienischen Kultur fest verankert. In der Schweiz kennt man den musikalischen Auftakt ins neue Jahr jedoch vor allem aus dem Fernsehen. Der Dirigent Salvatore Cicero will die venezianische und wienerische Tradition jetzt auch in der Schweiz etablieren, und zwar in Mönchaltorf. «Es muss nicht immer Zürich sein», sagt Cicero. Sein Ziel ist es, die klassische Sparte auch in kleineren Gemeinden unter die Leute zu bringen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.