×

«Der schnelle Wandel führt aber zu Angst und Verunsicherung»

Ohne Computer kein ZVV-Fahrplan: Seit diesem Jahr gibt es den Fahrplan nur noch online. Die Stadtbibliothek will dagegen ankämpfen.

Laura
Hertel
Papierfahrpläne in der Bibliothek Uster
Podiumsdiskussion Stadtbibliothek
ZVV-Fahrpläne gibt es nicht mehr am Bahnhof - dafür direkt nebenan in der Stadtbibliothek.
Nathalie Guinand / Archivfoto: Nathalie Guinand

Seit dem Fahrplanwechsel vom 15. Dezember gibt es die ZVV-Fahrpläne in ausgedruckter Form nicht mehr. Informationen zu den Buslinien und S-Bahnen sind nur noch online ersichtlich. Ältere Menschen ohne Internet oder Drucker sind aber teilweise noch auf Fahrpläne in Papierform angewiesen. In der Stadtbibliothek sind deshalb Ausdrucke davon erhältlich.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen