×

Dekorierte Fenster und offene Türen

In drei Ortsteilen von Maur geht in der Adventszeit jeden Tag ein neues Adventsfenster auf. Das soll die soziale Gemeinschaft fördern.

Laura
Hertel
Maur verbreitet Adventstimmung
So könnte ein Adventsfenster in Maur aussehen.
Archivfoto: PD

Im Dezember geht jeden Abend irgendwo in gleichzeitig drei Ortsteilen von Maur jeweils ein dekoriertes Adventsfenster auf und stimmt die Bevölkerung auf Weihnachten ein. Die Fenster sollen die Dunkelheit dann bis zu den Festtagen oder Silvester erhellen. An der Aktion beteiligen sich Familien, Vereine und Verbände. Diese Adventskalender-Tradition gibt es in Maur seit Jahren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.