×

Neue Russiker Turnhalle soll endlich gebaut werden

Der Ersatzbau der über 60-jährigen Turnhalle in Russikon beschäftigt den Gemeinderat und die ortsansässigen Sportvereine schon eine ganze Weile. Nun soll Bewegung in die Sache kommen – einmal mehr.

Talina
Steinmetz
Klappt es dieses Mal?
Die Russiker Turnhalle ist veraltet - seit sechs Jahren hegt die Gemeinde Pläne, eine neue zu bauen.
Archivfoto: Heidy Dietiker

«Das Projekt zum Ersatz der Turnhalle Sunneberg schreitet voran.» So lautete der Titel der Medienmitteilung des Gemeinderats Russikon, des Vereins Interessensgemeinschaft Sporthalle und der Planungskommission, die für den Neubau der Sporthalle in Russikon zuständig sind.

Nach langer Zeit tut sich also wieder etwas. Schaut man sich die Geschichte des Projektes Ersatzturnhalle für Russikon an, fällt es manchem schwer zu glauben, dass es nun wirklich vorwärts gehen soll.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.