×

RPK lehnt Landverkauf an Eduard Steiner AG ab

Gemeindeversammlung Zell

RPK lehnt Landverkauf an Eduard Steiner AG ab

Redaktion
Züriost
Montag, 18. November 2019, 19:30 Uhr Gemeindeversammlung Zell
Die Eduard Steiner AG will die Parzelle im Schöntal der Gemeinde Zell abkaufen, die sie heute im Baurecht hat.
PD

Die Eduard Steiner AG will die Parzelle im Schöntal in Rikon der Gemeinde Zell für rund 1,22 Millionen Franken abkaufen, die sie heute im Baurecht hat (wir berichteten). Das letzte Wort dazu hat die Gemeindeversammlung am 2. Dezember.

Die Rechnungsprüfungskommission (RPK) lehnt diesen Landverkauf ab. Das geht aus dem beleuchtenden Bericht zur Versammlung hervor. Die RPK begründet ihren Entscheid unter anderem damit, dass die Parzelle aktuell eine attraktive Rendite generiere und der Baurechtsvertrag noch für 20 Jahre laufe. Ausserdem ist die Eduard Steiner AG als Pächterin gemäss aktuell gültigem Baurechtsvertrag dazu verpflichtet, den Steuersitz in der Gemeinde zu halten. «Bei einem Verkauf würde diese Garantie wegfallen.»

Kommentar schreiben

Kommentar senden