×

Zwei Witzbolde in der Ustermer Bibliothek

Wer mal wieder herzhaft lachen wollte, war am Donnerstagabend in der Stadtbibliothek Uster am richtigen Ort. Dort zeigten der Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart und der Journalist Urs Heinz Aerni. wie man Leute zum Lachen bringt.

Manuel
Bleibler
Lachen mit Müller-Drossaart
Der Journalist Urs Heinz Aerni und der Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart kamen am Donnerstag in die Stadtbibliothek Uster.
Foto: Christian Merz

«Hier liegt ein Missverständnis vor, meine Damen und Herren», sagt der Journalist Urs Heinz Aerni schmunzelnd zur Begrüssung. Rund 70 Personen sind an diesem Donnerstagabend in die Stadtbibliothek Uster gekommen, um das Programm «Der Witz – Die unterschätzte literarische Gattung» zu sehen, das Aerni zusammen mit dem Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart präsentiert. Trotz dem Titel erwarte die Besucher aber kein Halligalli-Abend, so Aerni. «Denn Witze sind eine ernste Angelegenheit.»