×

Nach zehn Jahren ist Schluss: Die letzte Sternenwoche der Familie Keller

Nach zehn Jahren ist Schluss: Die letzte Sternenwoche der Familie Keller

Vor zehn Jahren sammelte die Laupner Familie Keller zum ersten Mal Geld im Rahmen der Sternenwoche. Im vergangenen Jahr kamen dabei rund 10'000 Franken zusammen.

Fabia
Bernet
2018 über 10'000 Franken gesammelt
Seit zehn Jahren sammelt die Familie Keller in Laupen Geld.
Fotos: Seraina Boner

Am 16. November findet im Hause Keller in Laupen im Rahmen der Sternenwoche von Unicef eine Kunstversteigerung statt. Die Familie ist zum zehnten Mal dabei. Bei ihrer Premiere waren die Kinder noch klein. Lili war erst sieben Jahre alt, ihre Brüder Till und Jim fünf und drei.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.