×

Gegensteuer zur Konsummentalität geben

Gegensteuer zur Konsummentalität geben

Der Zukunftsabend wurde von David Bach (Chrischona Wila) und Theddy Probst (reformierte Kirchgemeinde Wildberg) moderiert. Der Abend begann mit einer Fragerunde: Zwei regionale Firmeninhaber, Roland Kessler vom Malergeschäft Kessler und Andy Hofer vom Ehriker Beck, sowie Stefan Müller, Marketingchef des weltweit tätigen Turbenthaler Unternehmens Suter-Industries der standen in der ersten Fragerunde mit Charme und Offenheit Rede und Antwort.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.