×

Mehr Trinkwasser im Reservoir Allenberg

Mehr Trinkwasser im Reservoir Allenberg

Das 90-jährige Reservoir im Allenberg soll durch einen Neubau ersetzt werden. Damit würde der Gemeinde mehr Trinkwasser zur Verfügung stehen.

Eduard
Gautschi
Bäretswil plant Neubau für 1,5 Millionen
Reservoir mit Aussicht: Hier am Allenberg soll das 1,5-Millionen-Projekt gebaut werden.
Foto: Google Street View

Beat Fuhrer (SVP), Ressortleiter Tiefbau, Werke und Landwirtschaft, erklärte am Dienstagabend im Schulhaus Letten, um was es bei der Abstimmung vom 17. November geht: Um einen Kredit in Höhe von 1,47 Millionen Franken für einen Ersatzbau des Reservoirs im Allmen. Erstellt 1928 und 1976 um ein Schieberhaus erweitert, habe es zusammen mit den Pumpen das Ende seiner Lebensdauer erreicht, sagte Fuhrer. Risse in den Wänden des Anbaus seien ein deutliches Zeichen dafür. Nach wie vor intakt sind hingegen die beiden Wasserkammern, die je 100 Kubikmeter fassen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.