×

«Aussichtslos»: Graphos steigt aus Mediation mit der Stadt aus

«Aussichtslos»: Graphos steigt aus Mediation mit der Stadt aus

Per Ende April 2020 will die Stadt Uster dem Buchdruckmuseum Graphos den Mietvertrag im Zeughausareal kündigen. Sie bietet einen neuen Mietvertrag an, der bei gleichbleibender Fläche jedoch eine verdreifachte Miete vorsieht. Diese übersteige die Möglichkeiten des Buchdruckmuseums, sagt Sepp Schlegel, Präsident von Graphos.

«Die Gespräche waren für uns nur noch deprimierend»

Sepp Schlegel, Präsident Graphos

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.