×

Vier Persönlichkeiten und eine Leerstelle

Vier Persönlichkeiten und eine Leerstelle

Das Stadtarchiv widmet seine jährliche Publikation vier eher unbekannten Ustermern. Die industrialisierte Stadt verband sie über Gesellschaftsschichten hinweg.

Michael
Kuratli
Historisches aus Uster
Dank dem Tüftler Jakob Büchi wieder fahrtüchtig: Das Dampfschiff Greif auf einer historischen Postkarte.
Stadtarchiv Uster

Was haben eine musikalische Pfarrerstochter, ein italienischstämmiger Baumeister, ein findiger Unternehmer und ein armer Bauer gemeinsam? Sie alle lebten in einem Uster, das im 19. und 20. Jahrhundert von der Industrialisierung geprägt war. Und die boomende Stadt schlug sich unterschiedlich in ihren Biografien nieder – und sie sich in ihnen. Historikerin Claudia Fischer-Karrer hat im Auftrag der Stadt im Archiv gewühlt und erzählt aus vier Ustermer Leben, die der Stadtbevölkerung weitgehend unbekannt sein dürften.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.