×

Ein Gestaltungsplan soll den Bau-Spielraum vergrössern

Ein Gestaltungsplan soll den Bau-Spielraum vergrössern

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Gewerbeareal Huswis soll einen privaten Gestaltungsplan erhalten.
  • Das 3000 Quadratmeter grosse Areal soll flexibler bebaut werden können.
  • Damit wären auf dem Areal geräumigere Werkgebäude möglich.

«Der Schreinereibetrieb ist mit modernsten, computergestützten Holzbearbeitungsmaschinen ausgerüstet, die alle drei bis sieben Jahre von noch moderneren Maschinen ersetzt werden», sagt Elias Furrer. Er ist Architekt in Winterthur und zugleich Mitinhaber des Unternehmens.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.