×

«Die Einhörner haben Dübendorf gut getan»

«Die Einhörner haben Dübendorf gut getan»

In Dübendorf sollten am Wochenende vier Einhörner versteigert werden. Die Auktion verlief mit mässigem Erfolg. Künstler und Bildhauer Bruno Eggenberger weiss, woran das gelegen hat.

Tina
Schöni
Einhorn-Erschaffer im Interview
Bildhauer und Künstler Bruno Eggenberger hat die Dübendorfer Einhörner erschaffen.
Mirjam Müller

Während sechs Monaten waren 87 Einhörner in ganz Dübendorf verteilt. Jetzt sollten 4 von ihnen versteigert werden, aber nur eines fand einen neuen Besitzer. Wie sehr sind Sie als Einhorn-Erfinder enttäuscht?

Bruno Eggenberger: Nicht allzu sehr. Ich habe schon im Vorfeld damit gerechnet, dass nicht alle Einhörner ersteigert werden. Zudem war es schwierig, genügend Leute für die Auktion begeistern zu können. Die meisten, die gekommen sind, besitzen selbst schon ein Einhorn und wollten kein zweites.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.