×

Der Tag nach der Tragödie

Der Tag nach der Tragödie

Nach dem verheerenden Wohnhausbrand in der Haberweidstrasse in Uster: Dutzende Menschen wandern durch die Strasse, stromern über den Rasen, schauen hier und dort und am Ende bleibt ihr Blick immer an einem hängen: dem Wohnhaus mit der verkohlten Fassade und den angesengten Balkonen. Hier kam am Samstag ein Mensch ums Leben, die anderen Bewohner konnten gerettet werden. Ein Augenschein vor Ort zeigt: es war heftig. Die Flammen haben gewütet und grossen Schaden angerichtet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.