×

Grüninger Winzer treibt Revolution im Rebberg an

Immer mehr Winzer vom Zürichsee setzen neu auf pilzresistente Rebsorten. Doch in Grüningen sind die sogenannten Piwi-Reben schon lange gang und gäbe. Weinbauer Daniel Müller sieht sich gar als Pionier auf diesem Gebiet.

Tina
Schöni
Ein Pionier mit pilzresistenten Trauben
Daniel Müller setzt seit 20 Jahren auf sogenannte Piwi-Reben, die gegen Pilze natürliche Abwehrkräfte besitzen.
Nicolas Zonvi

Das Wichtigste in Kürze

  • Daniel Müller baute schon vor 20 Jahren pilzresistente Rebsorten an
  • Kollegen rieten ihm damals davon ab
  • Heute satteln immer mehr Winzer am Zürichsee selbst auf die umweltfreundlichen Traubensorten um
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen