×

Die Zukunft der Milizfeuerwehr hängt von der Werbung ab

Die Zukunft der Milizfeuerwehr hängt von der Werbung ab

Die freiwillige Feuerwehr ist in allen Tösstaler Gemeinden stark verankert. Die Zukunft dieses Milizsystems hängt aber davon ab, wie erfolgreich die Anwerbung von neuen Mitgliedern ist.

Redaktion
Züriost
Mitgliederwerbung als Daueraufgabe
Die Rekrutierung neuer Feuerwehrleute ist zu einer Daueraufgabe geworden, um die Personalbestände zu sichern.
Archivfoto: Michael Eggenberger

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Personalbestände der Tösstaler Feuerwehren sind ausreichend
  • Doch wer als Feuerwehrkommandant neue Mitglieder anwerben will, muss sich etwas einfallen lassen: Appelle und Publikumsanlässe fruchten wenig
  • Die erfolgreichste Methode ist noch immer die persönliche Werbung

 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.