×

Eine Albtraumvilla mit tonnenschwerem Bühnenbild

Die Theatergruppe Kindhausen probte vergangenes Wochenende im Parkhotel Wallberg ihr aktuelles Stück namens «D’Albtraumvilla». Dabei wird einem schwerreichen Kaufinteressenten ein Liebesglück vorgegaukelt.

Redaktion
Züriost
Neues Stück der Theatergruppe Kindhausen
Das neue Stück der Theatergruppe Kindhausen handelt von einem leerstehenden Landhaus, das schon länger zum Verkauf steht.
Foto: PD

Das aktuelle Stück der Theatergruppe Kindhausen trägt den verheissungsvollen Namen «D’Albtraumvilla». Die Komödie ist anspruchsvoll zu spielen. Das Timing jeden Auftritts muss stimmen. Die vielen Türen der imposanten Theaterkulisse schwingen ständig auf und zu, während die Amateurschauspieler ihre Pointen punktgenau mit den Türen hinschmettern.