×

Die erste S11 fährt künftig eine Stunde früher

Die erste S11 fährt künftig eine Stunde früher

Im Dezember ist Fahrplanwechsel. Die erste S11 verkehrt neuerdings bereits um 5.39 Uhr ab Wila. Ausserdem wird Wildberg ans Nachtnetz angeschlossen.

Rolf
Hug
Neuer Fahrplan im Tösstal
Heute verkehrt die erste S11 um 6.39 Uhr ab Wila.
Archivfoto: Massimo Diana

Die S26 wird künftig auch zwischen Bauma und Rüti halbstündlich verkehren. Das ist sicher die grösste Veränderung, die es im Tösstal  durch den neuen Fahrplan ab Mitte Dezember geben wird (wir berichteten). Daneben sind aber weitere, kleinere Anpassungen geplant, wie beim ZVV zu erfahren ist.

Früher nach Zürich

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.