×

Die SBB setzen auf Höflichkeit statt Repression

Die SBB setzen auf Höflichkeit statt Repression

Wer im Oberland rauchend auf die S-Bahn wartet, muss die Raucherzone der Bahnhöfe aufsuchen. So wollen es der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) und die SBB, die diese Forderung der Branche auf ihren Bahnhöfen umsetzen (siehe Box). Offiziell rauchfrei sind heute alle Oberländer Bahnhöfe, wo S-Bahnen halten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.