×

Projektchor lernt in sieben Tagen zwei Meisterwerke

Projektchor lernt in sieben Tagen zwei Meisterwerke

Normalerweise lässt sich ein Chor viel Zeit mit Proben. Erst recht, wenn er anspruchsvolle Werke  aufführen will. In der Chorwoche Zürcher Oberland ist das anders. Die Uhr tickt. In nur sieben Tagen muss alles sitzen. Dann werden zwei klassische Werke in der reformierten Kirche Hinwil aufgeführt.

Daran beteiligt sind 94 Sängerinnen und Sänger aus dem ganzen Kanton, die in dieser Zusammensetzung zuvor noch nie miteinander aufgetreten sind. Ein Ad-hoc Orchester mit 35 Profimusikern begleitet sie.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.