×

Wieder Betonwüste statt «Oasen»

Wieder Betonwüste statt «Oasen»

Das Wichtigste in Kürze

  • Zwei Jahre nach dem Projektstart der «Oasen» in Uster verschwinden sie wieder
  • Die Pflege der Pflanzen war zu aufwändig und das Holz ist verwittert
  • Die Ustermer Bevölkerung soll die begrünten Sitzmöglichkeiten geschätzt haben

Kräuter, Blumen und Beerensträucher spriessen aus Holzpaletten, die auch als Holzbänke dienen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.