×

Volg-Kunden sind beunruhigt

Volg-Kunden sind beunruhigt

Die Einwohner von Gibswil können es nicht fassen. Der Überfall auf «ihren» Volg gibt Rätsel auf und macht Angst.

Annette
Saloma
Nach Überfall in Gibswil
Der Volg in Gibswil am Tag nach dem Überfall. Dieser ist Gesprächsthema Nummer eins.
Foto: Annette Saloma

Es ist das Gesprächsthema Nummer eins an diesem Dienstagmorgen im Volg Gibswil. Der kleine Laden wurde am Vorabend von einem Unbekannten überfallen.

Die zwei Verkäuferinnen, die an diesem Dienstagmorgen arbeiten, waren beim Überfall nicht vor Ort. Trotzdem ist ihnen eine leichte Anspannung anzumerken. «Es ist schon ein unangenehmes Gefühl, wenn es die eigene Filiale betrifft», sagt die eine. «Dieser Job ist eigentlich ideal für mich», sagt die andere. «Aber genau ein solches Szenario ist der absolute Graus.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.