×

Nun beginnt die heisse Phase

Nun beginnt die heisse Phase

Die Delegierten des Zweckverbandes Spital Uster heissen die Fusion mit dem Spital Wetzikon definitiv gut. Obwohl das Vorhaben breit abgestützt ist, dürfte ein heisser Abstimmungskampf bevorstehen.

Benjamin
Rothschild
Fusion der Spitäler Uster und Wetzikon
Das Spital Uster soll mit dem Spital Wetzikon fusioniert und in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden.
PD

Das wichtigste in Kürze

  • Aus dem Ustermer «Spitalparlament» kommt grünes Licht für eine Fusion der Spitäler Uster und Wetzikon
  • Damit wird die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft wieder ein Thema
  • Die Fusions-Befürworter wollen aus den Niederlagen der Vergangenheit ihre Lehren ziehen

Die Fusion der Spitäler Uster und Wetzikon rückt

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.