×

Hinwiler findet am Bachtel einen Riesenpilz

Auf einer Wanderung entdeckt Hanspeter Beutler einen rund 55 Zentimeter breiten Pilz. Laut der Wetziker Pilzkontrollstelle handelt es sich um ein aussergewöhnlich grosses Exemplar im Oberland.

Tina
Schöni
Sieben Kilo schwer
Sieben Kilogramm schwer war der Pilz, den Hanspeter beutler aus Hinwil gefunden hat.
PD

Hanspeter Beutler staunte auf seiner Wanderung  am Bachtel nicht schlecht. Als er sich diese Woche auf Pilzsuche machte, entdeckte er ein besonders grosses Exemplar einer «Krausen Glucke», auch «Fette Henne» genannt.  Ganze sieben Kilogramm schwer war das Prachtstück. «Einen so grossen Pilz habe ich noch nie gesehen», sagt Beutler.

Muskelkater vom Tragen

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.