×

Ehemalige Fischenthaler Schulleiterin kehrt zurück

Ehemalige Fischenthaler Schulleiterin kehrt zurück

Vor einem Jahr reichte die damalige Schulleiterin von Fischenthal, Ina Rizza, ihre Kündigung ein, danach war sie krankgeschrieben. Nachdem der interimistische Schulleiter nicht verlängerte, kehrt sie nun zurück.

Fabia
Bernet
Nach Kündigung
Nach ihrer Kündigung kommt Ina Rizza wieder nach Fischenthal zurück.
Archivbild: Nicolas Zonvi

Der Posten der Schulleitung in Fischenthal ist schon bald wieder besetzt: Und zwar nicht von einer Unbekannten. Am Freitag verschickte die Schulbehörde einen Brief an die Eltern, in dem sie darüber informierte, dass Ina Rizza per 1. November wieder als Schulleiterin von Fischenthal eingestellt wurde. Ina Rizza war von 2011 bis im Sommer 2018 bereits in dieser Funktion tätig, zuvor war sie als Co-Schulleiterin angestellt. Kurz vor den Sommerferien vor einem Jahr, im Juli, reichte sie dann aber ihre Kündigung ein. Damals war die Rede von einer «beruflichen Neuorientierung».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.