×

«​​​​​​​Man darf heutzutage nichts mehr besitzen, alles wird geklaut!»

«​​​​​​​Man darf heutzutage nichts mehr besitzen, alles wird geklaut!»

Beni Zulliger war der stolze Besitzer eines selbst gebauten Triathlon-Velos. Dieses wurde kürzlich aus seinem Fahrradkeller entwendet und bleibt bis heute verschollen. Rütner zeigen sich verärgert über die Dieberei.

Laura
Hertel
Velo-Diebe in Rüti
Beni Zulliger an einem Triathlon auf seinem Velo
Foto: PD

Zusammen mit seiner Familie wohnt Beni Zulliger in einem Mehrfamilienhaus im Süden von Rüti und ist ein passionierter Velofahrer, und Amateur-Triathlet. Er besitzt mehrere Fahrräder für verschiedene Zwecke. Mit seinem Rennvelo fährt er zur Arbeit, und seit diesem Frühling bereicherte ein neues Triathlon-Velo seine Sammlung.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.