×

Die Medizin von Anno dazumal

Die Medizin von Anno dazumal

Wer früher im Tösstal krank wurde, hatte ein schweres Los. Das wird offensichtlich, wenn man die neue Wanderausstellung der Ortsmuseen Wila und Turbenthal besucht.

Redaktion
Züriost
Ausstellung der Ortsmuseen Turbenthal und Wila
Ein Skelett begrüsst die Ausstellungsbesucher.
Manuel Bleibler

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Wochenende wurde in Turbenthal die Ausstellung «Medizinische Versorgung im Tösstal eröffnet».
  • Die Ausstellung zeigt eine grosse Zahl seltener oder kurioser Exponate.
  • An zwei Hörstationen lassen sich die Erfahrungen zweier Tösstaler Ärzte abrufen.

Aus leeren Augenhöhlen starrte ein Skelett den Besuchern entgegen, die am Samstag den Chiletreff in Turbenthal betraten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.