×

Wo Brokkoli, Fleisch und Milch herkommen

Wo Brokkoli, Fleisch und Milch herkommen

Am Sonntag lud der Zücher Bauernverband die Bevölkerung auf acht Landwirtschaftsbetriebe im Bezirk Uster ein. Der Tag der offenen Türe stiess auf sehr grosses Interesse. Zu hören waren aber auch kritische Stimmen.

Annette
Saloma
«Vo Puur zu Puur»
Regierungsrat Martin Neukom (Grüne) besuchte den Anlass. Hier ist er auf dem Birkenhof in Uster.
Foto: Mirjam Müller

Kinder wühlen mit Kunststoffbaggern im Sand herum, streicheln vorsichtig kleine Kälbchen, eine Drehorgel spielt. Bei schönstem Wetter fand am Sonntag die Aktion «Vo Puur zu Puur» statt.

Acht Landwirtschaftsbetriebe im Bezirk Uster öffneten ihren Hof für die Bevölkerung. Das Angebot wurde rege genutzt. Der Anlass fand bereits zum zehnten Mal statt, im Bezirk Uster zum ersten Mal. Über 20'000 Menschen waren laut dem Zürcher Bauernverband unterwegs.

Zu Fuss, mit Auto, Velo oder Shuttlebus

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.