×

DVZO plant tägliche Fahrten

Im Herbst 2020

DVZO plant tägliche Fahrten

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 12. September 2019, 17:28 Uhr Im Herbst 2020
Im Herbst 2020 werden die Züge des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland täglich fahren.
Eva Kurz

Ein Inserat in der neusten Ausgabe der «Baumerziitig» lässt aufhorchen. Dieses wirbt für eine Informationsveranstaltung des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland (DVZO). Das Thema: «Pilotprojekt: Täglicher Betrieb Herbst 2020».

Konkret werden die Züge des Vereins vom 4. September bis am 18. Oktober 2020 täglich zwischen Bauma und Hinwil verkehren. «Damit wollen wir auf die historische Mobilität aufmerksam machen und diese auch weiter leben», erklärt  DVZO-Vorstandsmitglied Christian Schlatter auf Anfrage. Schlatter ist die treibende Kraft hinter dem Projekt.

Mehr Infos am 23. September

Gegenwärtig fahren die Züge nur zwölfmal im Jahr öffentlich. Im Herbst 2020 sollen von Montag bis Donnerstag jeweils drei Fahrten pro Tag mit den elektrischen Lokomotiven durchgeführt werden. Von Freitag bis Sonntag sollen dann noch weitere drei Fahrten mit den Dampfloks dazukommen.

Mehr möchte Schlatter zurzeit noch nicht verraten. An der Infoveranstaltung wird der DVZO weitere Informationen über das Pilotprojekt preisgeben. Diese findet am 23. September um 19.30 Uhr im Restaurant Tanne in Bauma statt.
 

Kommentar schreiben

Kommentar senden