×

Hat Dübendorf ein Gangproblem?

Hat Dübendorf ein Gangproblem?

Die Gewaltexzesse am Bahnhof Dübendorf kommen nicht aus heiterem Himmel. In jüngster Zeit häuften sich dort auffällige Anzeichen.

Lukas
Elser
Nach Angriff auf Journalisten
Hier geschah der Überfall auf den Journalisten. Der Dammweg zum Bahnhof Dübendorf.
Thomas Bacher

Die Stimmung in Dübendorf ist aufgeheizt. Nach den Ausschreitungen vom Wochenende, in deren Verlauf Jugendliche Polizisten mit Steinen bewarfen, kam es am Montag zu einem Überfall auf einen Reporter von züriost. Dieser war gerade dabei, eine Videoumfrage über die vergangenen Gewalttaten zu drehen, als er von drei vermummten jungen Erwachsenen hart angegriffen wurde.

Dem betroffenen Journalisten geht es inzwischen wieder gut. Er hat keine schwereren Verletzungen erlitten. Nur die Bilder des Gewaltakts schwirren ihm noch immer durch den Kopf.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.