×

«Die Haltestelle ist ein Relikt aus alten Zeiten»

«Die Haltestelle ist ein Relikt aus alten Zeiten»

Wer an der Haltestelle «Schlyffi» in Niederuster den Bus zum Bahnhof nehmen will, muss früh aufstehen. Hier fährt nämlich nur einmal pro Tag ein Bus – und dies um 5.48 Uhr.

Franz Scherrer, Quartiervereinspräsident von Niederuster, sagt: «Ich frage mich schon lange: Warum wird diese Haltestelle so gut wie gar nicht mehr angefahren?» Das sei doch «Stumpfsinn».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.