×

SBB verbieten das Rauchen in der ganzen Stadt

Glosse

SBB verbieten das Rauchen in der ganzen Stadt

Die SBB sind in Dübendorf mit ihrem Rauchverbot wohl ein wenig übers Ziel hinaus geschossen. Nicht nur der Bahnhof soll rauchfrei sein, sondern auch das ganze Gebiet drumherum. So jedenfalls suggeriert es die Verbotstafel.

Thomas
Bacher
Freitag, 30. August 2019, 06:52 Uhr Glosse

Ob da ein Mitarbeiter der SBB in der spätsommerlichen Hitze ein wenig die Orientierung verloren hat? Oder haben radikale Hardcore-Nichtraucher unsere staatliche Eisenbahngesellschaft unterwandert?

Tatsache ist: Die Beschilderung für das Rauchverbot am Bahnhof  Dübendorf steht auf dem Bahndammweg – und damit nicht nur einige Meter vom Aufgang zum Perron entfernt, sondern gefühlt auch ausserhalb des Areals der SBB.

Wenn also «Ab hier Nichtraucher-Bereich» ist, dann gilt das gleich für die ganze Stadt. Das war wahrscheinlich nicht so vorgesehen. Schliesslich müssen die Dübendorfer erst einmal die Tempo-30-Zone im Zentrum verdauen, bis man ihnen eine weitere Einschränkung zumuten kann. Alles andere wäre irgendwie gemein. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden