×

So geht es mit dem Schmuggel-Fleisch weiter

So geht es mit dem Schmuggel-Fleisch weiter

55 Kilogramm unverzolltes Fleisch stellte die Stadtpolizei Uster am Dienstag sicher. Die Eidgenössische Zollverwaltung (EVZ) hatte vorgängig die Polizei-Einsatzzentrale orientiert, dass eine Lenkerin vor dem deutsch-schweizerischen Grenzübergang bei Rafz gewendet habe und davongefahren sei. Da ihr Fahrzeug in Mönchaltorf registriert ist, wurde eine Patrouille der Stadtpolizei Uster aufgeboten. Sie stellte das Fleisch sicher.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.