×

«20 Jahre kann ich bestimmt noch als Messechef weiterarbeiten»

Während die Züspa oder die Muba von der Bildfläche verschwinden, kann sich die Zürcher Oberland Messe in Wetzikon behaupten. Vor der Eröffnung am Mittwoch sagt Veranstalter Andreas Künzli, wie das möglich ist.

Tina
Schöni
ZOM-Chef vor Messestart optimistisch
Portrait Andreas Künzli ZOM
Seit 19 Jahren ist Andreas Künzli Messechef der Zürcher Oberland Messe - und will es auch noch zwanzig Jahre lang bleiben.
Nathalie Guinand / Nathalie Guinand

Nach dem Ende der Züspa oder der Muba nimmt man an, den Publikumsmessen geht es schlecht. Wie sehen Sie das?

Andreas Künzli: Tatsächlich gibt es inzwischen zwei grössere Messen mit nationalem Charakter nicht mehr. Das ist bedauerlich. Wir von der ZOM können uns aber nicht beklagen. Das Interesse am Event ist nach wie vor spürbar. Alle Standplätze sind besetzt, wir sind in diesem Jahr ausverkauft.

Woran liegt es, dass grössere Messen ihre Zelte abbrechen müssen und die ZOM bestehen bleibt?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.