×

Wald will keine weissen Wanderwegweiser

In Wald müssen bald Wanderwegweiser ersetzt werden. Neu sollen einige davon in weisser statt gelber Farbe gehalten werden. Dagegen wehren sich Gemeinde und Verkehrsverein.

Fabio
Lüdi
Schilder-Streit
Gelb oder weiss? Darüber scheiden sich die Gemüter.
Symbolbild: Mano Reichling

Das Wichtigste in Kürze

  • Schilder für Kommunale Wanderwege sollen gemäss Norm weiss statt gelb sein
  • Wald wehrt sich gegen diese Empfehlung
  • Andere Gemeinden haben mit der Empfehlung kein Problem


«Urschweizerisch» seien die gelben Wegweiser, die Wanderlustige hierzulande an ihr Ziel führen. So steht es in der Juni-Ausgabe der WAZ, der gemeindeeigenen Zeitschrift für Wald.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.