×

Von Martin Hübschers Rede und anderen Dingen

Von Martin Hübschers Rede und anderen Dingen

Mein bevorzugter Krimi-Autor macht einen Lehrer zur Hauptperson, der besonders gerne Physik unterrichtet. Physik sei die Wissenschaft von all den ungeheuer mächtigen Unsichtbarkeiten und Rätseln des Universums. Und er wundert sich, wie irgend jemand Physik für langweilig halten kann.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.